QUALITY COMPANY

Entwicklung statt Abwicklung
Personalabbau war noch nie Ziel eines unserer Projekte und wird es auch nie sein!

Die ersten gedanklichen Reflexe auf das Wort ‚Unternehmensberatung’ sind meistens – und leider zu Recht – Controlling, Cost-Cutting und Kennzahlenoptimierung. Es ist mit anderen Worten, die Konzentration auf das WAS.

Wo wir "NEIN" sagen:

  • Zu Projekten, die nur dem Personalabbau dienen
  • Wenn es nur um Quick-Wins geht (was nicht heißt, dass sie sich nicht auch einstellen können)
  • Kennzahlen- und Bilanzverschönerungen
  • Wenn Projekten absehbar jede Nachhaltigkeit fehlt

Die Dr. Thorsten Bosch AG hat ihren Fokus seit zwanzig Jahren auf dem WIE.  Mitarbeiter werden über die Führungskräfte so entwickelt, dass sie sich dem Unternehmen zugehörig fühlen und ihre persönlich beste Leistung zu bringen imstande sind. Nicht wenige kennen den Mehrwert, der sich natürlich auch in betriebswirtschaftlichen Kennzahlen bemerkbar macht.

Wir wissen, dass wir wirken. Und wir bieten deshalb an, die Vergütung in erheblichen Teilen an den Return-on-Investment (ROI) zu koppeln.

Zentrale Bausteine unseres Portfolio sind:

  • Veränderungsprojekte zur Steigerung der Führungsperformance
  • Projekte zur Entwicklung einer wirksamen Führungskultur 
  • Change-Projekte
  • Im Bereich großer Verkaufs- und Vertriebsorganisatione und deren Performance-Steigerung liegen unsere sektoralen Stärken.

Dazu bedienen wir uns eines starken, gewachsenen, selbst aus- und weitergebildeten Teams an Beratern und Trainern.

Keine Scheu: wir können auch beratungs- und trainingsintensive Projekte steuern. Ein aktuelles Projekt bspw. umfasst knapp 5.000 Führungskräfte.

Bei uns bekommen Sie aus einer Hand:

  • Die konzeptionellen Leistungen einer Unternehmensberatung (Organisations-/Personalentwicklung)
  • Die Umsetzungsarbeit eines Trainingsinstituts
  • Parallele Maßnahmen zur Qualitätssicherung
  • Die Evaluierungen eines Marktforschungsunternehmens