Mitarbeiterinterview: Ralf Söllner

So¦êllner

Ralf Söllner

Ich freue mich sehr, Ihnen diesmal meinen geschätzten Kollegen Ralf Söllner vorstellen zu dürfen. Früher im Eventbereich tätig, ist das heute nur noch ein Teil seines Aufgabenbereiches. Mit dem Alter von 40 Jahren gehört er zu den älteren meiner Kollegen – wohl aber sicher nicht zum alten Eisen.

Ralf, wo bist Du geboren?

Pssst, bitte nicht weitersagen: außerhalb Bayerns

Weiterlesen

Ankündigung: 3. Frühlingstreff der Unternehmer in Landsberg

3_Frühlingstreff_BDSWir freuen uns sehr, den 3. Frühlingstreff der Unternehmer in Landsberg anzukündigen. Der Bund der Selbstständigen (BDS) in Landsberg läd am 23. März 2015 von 18:30 bis 21:00 in die VR-Bank Landsberg ein. Im Rahmen der Veranstaltung wird Dr. Thorsten Bosch einen Vortrag zum Thema „Die neue Macht des Kunden“ halten und sich dabei mit dem Kulturkampf von stationärem Handel und eCommerce auseinander setzen.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen!

Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Bitte melden Sie sich bis zum Freitag den 20. März verbindlich mit folgendem Formular an: Einladung 3. Frühlingstreff

 

Mitarbeiter-Interview: Frank Müller

_GRF0115

Frank Müller

Ich darf Ihnen heute meinen geschätzten Kollegen Frank Müller im Interview vorstellen. Er hat Soziologie, Politikwissenschaft sowie Kommunikations- und Medienwissenschaften studiert, arbeitet seit 2007 bei der Dr. Thorsten Bosch AG und gehört damit zu jenen, die hier schon am längsten tätig sind.

Hallo, Frank!

Du bist ja schon sehr lange hier. Weißt Du noch, warum Du Dich seinerzeit bei der Dr. Thorsten Bosch AG beworben hast?

Weiterlesen

Jahresauftakt des BDS (Ammersee) – „Quo vadis Ammerseeregion?“ Der Online-Handel und das Ladensterben

Am 23.01.2015 trafen etwa dreißig Mitglieder des Bundes der Selbstständigen (BDS) Ammersee in den Räumlichkeiten der Dr. Thorsten Bosch AG zusammen, um die Frage zu stellen: „Quo vadis Ammerseeregion?“

800px-Seibersbach04

Zahlreiche Läden leiden unter dem Online-Handel. Was tun gegen das Ladensterben?

Ein zentrales Thema ist das Ladensterben in der Region. Im Zuge dessen kommt auch der Zusammenhang mit der zunehmenden Konkurrenz durch den Online-Handel zur Sprache. Das Thema scheint die Region zu bewegen, da auch die Augsburger Allgemeine die Veranstaltung in einem Beitrag aufgegriffen hat.

Weiterlesen

Fundstücke: Vernichtung von Ideen als traurige Unternehmenskultur

Dieses Fundstück aus dem online-Teil der FAZ zum Thema „Rettet eure Ideen“ erreichte uns heute:

Quelle: Screenshot www.faz.neaz

Quelle: Screenshot www.faz.net, 09.01.2015

Link:
http://www.faz.net/-gym-7y4xg

Ein paar Beispiele zeigen, wie ‚Innovationsförderung‘ an die Wand gefahren werden kann. Aus den Beispielen spricht ein häufiges Phänomen: es ist ‚mal wieder‘ nur ein Programm – ohne Kultur, ohne Leben, ohne Überzeugung, ohne Identifikation.

Unsere besten Neujahrsgrüße

Liebe Blogleser und -fans!

Die Insider-Redaktion und das Team der Dr. Thorsten Bosch AG richtet an alle von Ihnen unsere Neujahrsgrüße. Wir wünschen Ihnen allen einen schönes neues Jahr und hoffen, dass es für Sie privat wie auch beruflich sehr erfolgreich wird.

Als kleiner Einstieg in das Jahr 2015 möchten wir Ihnen – in Anlehnung an unserern ersten Leitartikel vom Oktober 2013 – gerne einen kleinen ‚versauten‘ Videobeitrag präsentieren. Viel Spaß dabei!

Review zum Coaching Day „Performance im Vertrieb – Essentials der Verhandlungstechnik“

Die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband der Vertriebsmanager e.V. (BdVM) am 16.12.2014 – ein voller Erfolg

CoachingDayGrp1 - BdVM
Eine der zufriedenen Teilnehmergruppen vom Coaching Day

„Beeindruckend – Nachhaltig – Analytisch – tolle Organisation – sehr gutes ‚Experiment‘ – hervorragend in Organisation & Inhalt  – sehr professionell – in kurzer Zeit wertvolle Ergebnisse – die Erwartungen wurden übertroffen – sehr anschaulich und gut erklärt – macht Lust auf mehr“

Das sind einige Zitate auf dem kleinen Feedbackbogen, den wir zum Ende der Veranstaltung ausgaben. Dazu gab es die Durchschnittsnote 1,00 für den Gesamteindruck. Was will man mehr…

Natürlich tut solches, fast schon überschwängliches Lob gut. Wir möchten uns aber auch bei allen Teilnehmern bedanken! Denn das ‚Experiment‘ konnte nur gelingen, weil sie sich darauf eingelassen und mitgewirkt haben.

Weiterlesen

Mitarbeiter-Interview: Roger El-Hourani

39796_456419500069_3895736_n

Roger El-Hourani, hier als Sunnyboy

Ich freue mich, Ihnen heute meinen geschätzten Kollegen Roger El-Hourani im Interview vorzustellen. Roger ist 31 Jahre alt und entstammt gebürtig aus dem Libanon, lebt aber schon seit 29 Jahren in Deutschland. Er hat Psychologie studiert und arbeitet mittlerweile seit etwas mehr als zwei Jahren bei der Dr. Thorsten Bosch AG.

Weiterlesen

Resilienz – nie gehört? Begriffsabgrenzungen rund um’s Thema Stress

Ein Gastbeitrag:
Resilienz, was ist das denn?

Stress und Burnout

Viele reden drüber und vor allem durcheinander: Stress

Resilienz wird als Widerstandsfähigkeit definiert und beschreibt die Toleranz gegenüber Störungen bzw. Stressoren. Es geht um den persönlichen Ausgleich von unangenehmen oder negativen Einflüssen, mit dem Ziel, das ‚System Mensch’ in seiner Funktion aufrechtzuerhalten.

Weiterlesen

@Xing: Vom Management zu moderner Führung: Vom WAS zum WIE

Sehen Sie unseren Beitrag im Online-Magazin ‚Spielraum‘ von Xing zur Reihe ‚Neue Führung‘

Xing Vom Management zu moderner Führung: Vom WAS zum WIEHier der Link:

Vom Management zu moderner Führung: Vom WAS zum WIE

 

Viele Impulse bei der Lektüre wünscht Ihre Redaktion!